Malbuner Power Slice wird “Premium Partner” des Sauber F1 Teams

Malbuner Power Slice wird “Premium Partner” des Sauber F1 Teams

3 Dezember 2015

Hinwil. Das Sauber F1 Team freut sich, Malbuner Power Slice als einen unserer „Premium Partner“ für die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2016 bekanntgeben zu können. Alexander Ospelt, Verwaltungsratspräsident der Ospelt Gruppe, zu der die Marke Malbuner gehört, und Monisha Kaltenborn, CEO und Teamchefin des Sauber F1 Teams, haben im liechtensteinischen Hauptwerk der Ospelt Gruppe einen entsprechenden Vertrag unterschrieben.

Der Malbuner Power Slice ist die neueste Innovation der Marke Malbuner. Sie ist die pikante Alternative zu süssen Snacks und bedient den Megatrend „on the go“. Das Logo wird unter anderem an den beiden Sauber C35-Ferrari an den Endplatten der Heckflügel sichtbar sein.

Monisha Kaltenborn, Teamchefin Sauber F1 Team:
„Diese Partnerschaft verbindet zwei traditionelle Familienunternehmen, die auch bei ihren Prinzipien und Werten viele Gemeinsamkeiten haben. Dazu gehören langjährige Erfahrung, unbändiger Wille, aussergewöhnlicher Ehrgeiz und konsequente Weiterentwicklung. Zudem haben beide Partner ähnliche Ausgangslagen, müssen sich gleichen Herausforderungen stellen und zu ihren obersten Zielsetzungen gehören Innovationen.“

Alexander Ospelt, Verwaltungsratspräsident der Ospelt Gruppe:
„Mit diesem Engagement verbinden sich zwei Familienunternehmen und zwei unternehmerisch denkende Inhaber. Wir teilen ähnliche Werte sowie viel Erfahrung, aussergewöhnliche Effizienz und ausserordentliches Engagement. Das alles trägt auch zu einer funktionierenden Kooperation bei.“

Über Malbuner/Ospelt Gruppe
Die Ospelt Gruppe ist ein Familienunternehmen, das nach modernen Management-Prinzipien handelt. Die Traditionsmarke Malbuner ist seit 45 Jahren sehr erfolgreich. An fünf Standorten sind insgesamt 1800 Mitarbeitende beschäftigt. Der Malbuner Power Slice ist die neueste Innovation und bedient den Megatrend „on the go“.

Medienkontakt Ospelt Gruppe:
 
KontaktKomponisten GmbH, Marcus Vogt, m.vogt@koko.li , Tel. +423 232 71 77